SK CZ DE CH HU AT BG

Digital Thermometer für Basaltemperatur-Messmethode

Digital Thermometer für Basaltemperatur-Messmethode

Basaltemperatur - Aufwachtemperatur - Die Basaltemperatur (basale Temperatur) ist die morgendliche Aufwachtemperatur vor jeder körperlichen Aktivität, die unmittelbar nach dem Erwachen, bestenfalls immer zur gleichen Zeit gemessen wird.

  • Preis: 7,99 € inkl MWSt.

EAN: 8588006372892

Verfügbarkeit: Verfügbar

Produzent: KIWU WUKI

Digital-Thermometer für Basaltemperatur - Messmethode

Basaltemperatur - Aufwachtemperatur - Die Basaltemperatur (basale Temperatur) ist die morgendliche Aufwachtemperatur vor jeder körperlichen Aktivität, die unmittelbar nach dem Erwachen, bestenfalls immer zur gleichen Zeit gemessen wird.

Wie messe ich die Basaltemperatur?
Für das Aufzeichnen der Basaltemperatur benötigst etwas zu schreiben in Reichweite auf deinem Nachttisch und ein Thermometer. Zur Messung sind normale Fieberthermometer ungeeignet. Vielmehr nimmst du ein digitales Thermometer, dass zwei Nachkommastellen anzeigt. Alles andere ist zu ungenau. 2 Nachkommastellen anzeigendes, digitales Thermometer. Es tut so, als sei es speziell für die Messung der Basaltemperatur konzipiert.

Die Anwendung des Thermometers kann in vier Bereichen erfolgen.

  • Oral - 60 Sekunden.
  • Rektal, eventuell auch mit etwas Gleitgel – 60 Sekunden.
  • Vaginal, vorsichtig in die Scheide einführen – 60 Sekunden
  • Axilar - 5 Minuten

Anmerkung: Die Basaltemperatur ist wichtig, wenn man per NFP verhütet. Es ist schlicht und ergreifend die Aufwachtemperatur. Diese misst man jeden Morgen und kann so den Eisprung feststellen. Zum sicheren Verhüten muss allerdings noch ein weiteres Körperzeichen, wie etwa der Zervikalschleim oder die Gebärmuttermundöffnung, in die Auswertung miteinbezogen werden. Diese Merkmale zeichnet man täglich in ein Kurvenblatt ein. Vor und während des so ermittelten Eisprungs hat Frau dann nur geschützten oder keinen Verkehr, je nach Präferenz.

Basaltemperatur ändert sich im Ablauf des Zyklus. Im ersten Teil des Zyklus (vor der Ovulation) ist die Temperatur niedrig (rund um 36,5 ° C im Mund gemessen), nach der Ovulation steigert sie (um 0,2 bis 0,4 ° C) und bleibt so bis zur Regelanfang oder bei einer erfolgreichen Schwängerung bleibt sie ständig.

Wie wird Basaltemperatur gemessen?

  • Messen Sie Ihre Basaltemperatur immer gleich nach dem Aufwachen. Wichtig ist dabei, dass Sie noch nicht aufgestanden sind.
  • Messen Sie immer zur gleichen Zeit, sonst können die Temperaturunterschiede zu groß sein. Messen Sie die Temperatur nach wenigstens drei Stunden des unterbrochenen Schlafs.
  • Bereiten Sie sich das Temperaturmessgerät vor, um nicht deswegen aufstehen zu müssen.
  • Benutzen Sie ein gutes Messgerät, das wenigstens Zehntel von °C anzeigt, am besten besorgen Sie sich ein Basaltemperaturmessgerät, das 0,05 °C unterscheidet.
  • Benutzen Sie das gleiche Temperaturmessgerät während des ganzen Zyklus. Falls Sie während des Zyklus das Temperaturmessgerät oder sogar nur die Batterien wechseln, notieren Sie sich es in den Graf.
  • Messen Sie die Temperatur immer auf der gleichen Stelle (im Mund, bzw. in der Vagina), denn die Körpertemperaturen auf verschiedenen Körperstellen verschieden sind. Messen Sie die Temperatur nicht unter dem Arm, es ist ungenau.
  • Messen Sie die Temperatur jeden Morgen nur einmal. Wiederholtes Messen gibt oft verschiedene Temperaturen an, was verwirrend werden kann. Es gilt, dass das erste Messen nach dem Aufwecken am genausten ist.
  • Lassen Sie das Temperaturmessgerät nach dem Piepen noch eine Minute lang messen, damit das Messen wirklich beendet wird.
  • Schreiben Sie sich die Temperatur direkt nach dem Messen auf, um diese nicht zu vergessen.
  • Messen Sie die Temperatur, auch wenn Sie nicht alle oben genannte Punkte einhalten. Im solchen Fall sollten Sie sich Notizen machen.

Basaltemperatur kann von Ihnen in den Graf notiert werden, den Sie sich selber im Online-System aussuchen (hervorragend ist z.B. Fertilityfriend.com, der eine Menge von nützlichen Funktionen hat) oder Sie können sich eine eigene Schablone ausdrucken, diese gibt es hier zum herunterladen.

 

ZUM HERUNTERLADEN: Tabelle zur Aufzeichnung von Basaltemperatur.

Klicken Sie HIER!

 

Basaltemperatu Messmethode Tabelle

 

Telefonische Bestellungen: +421 948 015 991
Sie erhalten ein neutrales Päckchen, welches weder den Absender noch den Inhalt zeigt.

Diskret verpackt!

 

Neues Kommentar

* (Pflichtfelder)

Alternative Produkte

Paket zur Unterstützung der Schwangerschaft  | OvuPred Ovulationstester + Gel Conceive Plus mit Applikator 8 Stück + Schwangerschaftstests  5 Stück

Paket zur Unterstützung der Schwangerschaft | OvuPred Ovulationstester + Gel Conceive Plus mit Applikator 8 Stück + Schwangerschaftstests 5 Stück

EAN: 8588004160842

Verfügbarkeit: Verfügbar

  • 38,57 € inkl MWSt.
  • 42,85 € inkl MWSt. Rabatt: 10%
 Stk.
Ovulationstest OvuPred  + Basalthermometer + 5 Ovulationstests - Bestimmung der fruchtbaren Tage

Ovulationstest OvuPred + Basalthermometer + 5 Ovulationstests - Bestimmung der fruchtbaren Tage

EAN: 8588004160873

Verfügbarkeit: Verfügbar

  • 26,89 € inkl MWSt.
  • 29,88 € inkl MWSt. Rabatt: 10%
 Stk.
OvuPred – Ovulationsmikroskop für Mehrfachnutzung

OvuPred – Ovulationsmikroskop für Mehrfachnutzung

EAN: 5999881577020

Verfügbarkeit: Verfügbar

  • 19,99 € inkl MWSt.
 Stk.
  • 1+1 GRATIS - BIO MACA aus Peru (Lepidium meyenii)
  • PinkFertil - Kinderwunsch Vitamine für die Förderung der reproduktiven Gesundheit
  • BlueFertil - unterstützt die männliche Fertilität - Fruchtbarkeit
  • Previous
  • Weiter

Einloggen